Klicken, fur mehr Produkte.
Keine Produkte wurden gefunden.

Ilex

Ilex

Ilex Blue Angel

Allgemeine Erklärung
Vergleichbar mit den meisten Lebensbäumen und Kirschlorbeeren eignet sich die Stechpalme Blue Angel® sehr gut als Heckenpflanze. Diese Stechpalme bietet einen dichten, dunkelgrünen Sichtschutz und damit Privatsphäre in Ihrem Garten.
Die Stechpalme Blue Angel® ist rückschnittverträglich und winterhart.

Allgemeine Erläuterung
Die Stechpalme Blue Angel®, auch Ilex meserveae Blue Angel® genannt, ist eine der bekanntesten Sorte Stechpalmen. Wie die meisten Lebensbäume und Kirschlorbeer-Sorte ist diese Stechpalme ausgezeichnet als Heckenpflanze geeignet. Sie wächst sehr kompakt und dicht. Nach wenigen Jahren ist eine Hecke aus dieser Stechpalme fast undurchdringlich. Dadurch bietet dieser Strauch Privatsphäre, Ruhe und Freude in Ihrem Garten.
Aufgrund ihres kleinen Wuchses ist diese Stechpalme auch in kleinen Gärten gut zu verwenden.
Die Stechpalme Blue Angel® hat wichtige und gute Eigenschaften: Sie ist gut schnittverträglich, frosthart und windresistent. Der Strauch bevorzugt einen halbschattigen Standort in Ihrem Garten.
Die Blätter dieser Pflanze sind stachelig und fast ganzjährig dunkelgrün. Die Stechpalme Blue Angel® ist eine weibliche Stechpalme und das heißt, das sie oft im Zeitraum Mai sehr zahlreich rote Früchte trägt. Aufgrund dieser fantastischen Eigenschaften ist die Stechpalme Blue Angel® auch wunderschön als Solitärpflanze oder als Gruppepflanzung geeignet. Unabhängig davon, welche Sorte verwendet wird, diese Stechpalme bildet immer einen schönen, formellen und immergrünen Blickfang.
Außerdem wird diese Stechpalme am Ende des Jahres auch oft als Weihnachtsschmuck verwendet.

Verwendung
• Hecke
• Solitär
• Park
• Unterpflanzung unter Bäume
• Weihnachtsschmuck

Vorteile
• Blickdicht
• Winterhart
• Verträgt geringe Lichtansprüche
• Einfache Pflege
• Gut schnittverträglich

Nachteile
• Langsam wüchsig
• Blatt ist stachelig

Eigenschaften
• Größe: 1,5 – 2,5 m
• Jahreszuwachs: 10 – 20 cm
• Blätter: immergrüne, Blattdornen, bis 5 cm lang
• Früchte: leuchtend rote Beeren, 5-7 mm lang
• Blütezeit: Mai bis Mai
• Standort: Sonne, Halbschatten und Schatten
• Bodenart: normaler, nahrhafter Boden
• Winterhärte: gut (frosthart, windresistent)
• Pflanzzeit: je nach Witterungsverlauf können Wurzelballen ab circa Mitte September bis circa Ende April gepflanzt werden
• Pflege: verträgt Rückschnitt gut
• Dünger:

Ilex Blue Prince

Allgemeine Erklärung
Die Stechpalme Blue Prince® ist eine der frosthärtesten Stechpalmen. Sogar in sehr kalten Regionen gedeiht diese Pflanze gut.
Wie die meisten Stechpalmen eignet sich diese Stechpalme gut als Heckenpflanze.
Der Blätter der Stechpalme Blue Prince® sind wunderschön und elegant, doch da er männlich ist, trägt dieser Strauch keine Beeren.

Allgemeine Erläuterung
Die Stechpalme Blue Prince® nennt man auf lateinisch Ilex meserveae Blue Prince®. Diese Pflanze ist ein immergrüner Strauch, mit sehr dekorativen, gewellten, glänzenden Blättern. Diese Pflanze eignet sich sehr gut als Heckenpflanze. Da diese Stechpalme kompakt wächst, wird sie nach wenigen Jahren fast undurchdringlich. Dazu sind die Blätter fein stachelig und schützt damit die Stechpalme vor Eindringlingen.
Durch seine glänzenden eleganten Blätter bildet diese Stechpalme einen schönen Blickfang, sowohl als Hecke wie auch als Solitär.
Der Strauch ist pflegeleicht, winterhart und gut schnittverträglich. Wir empfehlen Ihnen, diese Pflanze 2 Mal im Jahr zu schneiden, am besten im April und September. Tragen Sie dazu bitte Handschuhe, um sich gegen die stachligen Blätter zu schützen.
Die Stechpalme Blue Prince® ist eine männliche Stechpalme und ein sehr guter Pollenspender für die weibliche Stechpalme, damit diese viele Früchte ansetzen kann. Da die Stechpalme Blue Prince® männlich ist, trägt dieser Strauch keine Beeren.

Verwendung
• Hecke
• Solitär
• Kübelbepflanzung
• Park
• Unterpflanzung unter Bäume

Vorteile
• Blickdicht
• Winterhart
• Standorttoleranz
• Einfache Pflege
• Sehr gut schnittverträglich

Nachteile
• Blatt ist stachelig
• Eine Hecke aus der Stechpalme Blue Prince® ist nicht gleich blickdicht, das dauert wenige Jahre.

Eigenschaften
• Größe: ca. 3 m
• Jahreszuwachs: 15 – 30 cm
• Blätter: immergrüne Blattdornen, bis 5 cm lang
• Standort: Sonne, Halbschatten und Schatten
• Bodenart: normaler, nahrhafter Boden
• Winterhärte: sehr gut (windresistent, sehr frosthart, auch geeignet in kalten Regionen)
• Pflanzzeit: je nach Witterungsverlauf, können Wurzelballen ab circa Mitte September bis circa Ende April gepflanzt werden
• Pflege: verträgt Rückschnitt sehr gut
• Dünger:

Ilex Blue Princess

Allgemeine Erklärung
Wenn Sie einen buschig und kompakt wüchsigen Strauch möchten, dann ist die Stechpalme Blue Princess® die ausgezeichnete Wahl für Sie. Da diese Stechpalme ohne Leittrieb wächst, hat sie viele Zweige und damit einen kompakten vollen Wuchs.
Diese Stechpalme eignet sich hervorragend als Heckenpflanze.

Allgemeine Erläuterung
Die Stechpalme Blue Princess®, auf lateinisch Ilex meserveae Blue Princess® genannt, ist ein immergrüner Strauch. Neben der Verwendung als Solitär oder Gruppepflanzung, ist dieser Strauch auch als Heckenpflanze gut zu verwenden. Die Stechpalme Blue Princess® hat keinen Leittrieb, aber viele Zweige. Dadurch ist der Wuchs dieser Stechpalme buschig und kompakt. Das gibt dieser Pflanze eine schöne, volle Strauchform. Außerdem sind die Blätter fein stachelig und wird die Stechpalme vor Eindringlingen geschützt.
Wie die meisten Stechpalmen bildet dieser Strauch einen schönen Blickfang in Ihrem Garten, unabhängig davon, ob Sie diesen Strauch als Zierstrauch oder als Hecke verwenden.
Wunderschön wächst diese Stechpalme in Ihrem Garten, doch auch in der Natur gedeiht sie gut. Die Stechpalme Blue Princess® wächst unter den meisten Bedingungen problemlos. Sie ist winterhart, pflege anspruchslos und gut schnittverträglich.
Die Farbe dieser Pflanze ist fast ganzjährig grün und die Blätter sind circa 5 cm. lang und stachelig. Im Mai und Juni trägt die Stechpalme Blue Princess® hellrote Früchte. Die dunkelgrünen Blätter und hellroten Früchte bieten dieser Stechpalme eine fantastische Ausstrahlung.

Verwendung
• Hecke
• Solitär
• Park
• Unterpflanzung unter Bäume

Vorteile
• Blickdicht
• Winterhart
• Einfache Pflege
• Gut schnittverträglich

Nachteile
• Blatt ist stachelig

Eigenschaften
• Größe: ca. 3 m
• Jahreszuwachs: 15 – 30 cm
• Blätter: immergrüne, Blattdornen, bis 5 cm lang
• Früchte: leuchtend rote Beeren, 5-7 mm lang
• Blütezeit: Mai bis Juni
• Standort: Sonne, Halbschatten und Schatten
• Bodenart: normaler nahrhafter Boden, vorzugsweise durchlässiger Erde
• Winterhärte: sehr gut (windresistent, sehr frosthart, auch geeignet in kalten Regionen)
• Pflanzzeit: je nach Witterungsverlauf, können Wurzelballen ab circa Mitte September bis circa Ende April gepflanzt werden
• Pflege: verträgt Rückschnitt sehr gut
• Dünger:

Ilex Heckenpracht

Die Stechpalme Heckenpracht, auf lateinisch Ilex meserveae Heckenpracht genannt, ist ein immergrüner Strauch, der sich sehr gut zur Verwendung als Hecke eignet. Wie viele Stechpalmen ist die Stechpalme Heckenpracht eine dichte, elegante Sichtschutzhecke. Mit seinen guten Verzweigen und stachligen Blattdornen ist eine Hecke von diesem Strauch nach wenigen Jahren undurchdringlich.
Ihr Wuchs ist straff aufrecht. In 10 Jahren erreicht die Stechpalme Heckenpracht eine Höhe von circa 3 Metern.
Die Stechpalme Heckenpracht hat viele Eigenschaften, die eine Hecke haben soll: blickdicht, in der Pflege anspruchslos, rückschnittverträglich, standorttolerant und winterhart. Diese Stechpalme ist eine starke Pflanze.
Die Farbe dieser Blätter ist bronzefarbig. Im Frühjahr und nach einiger Zeit färben sie sich dunkelgrün und glänzend. Die Blätter sind stachelige, circa 5 cm lange Blattdornen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, beim Zurückschneiden Handschuhe zu tragen. Da die Stechpalme Heckenpracht männlich ist, trägt dieser Strauch keine Früchte.

Hinterlasse einen Kommentar
Hinterlasse eine Antwort
Bitte anmelden um einen Kommentar hinzufugen.

Menü

Einstellungen

Please sign in first.

Anmelden